Sie sind hier: Ruppin Kalender
Samstag, 17.11.2018

Ruppin Kalender

Auswahl Sa.
Sie suchen
Stand vom Sonntag, den 18. November 2018.
- Oktober +   - 2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die Veranstaltungen am Sa., dem 13.10.2018

in Rheinsberg

Vereine in Rheinsberg Gesundheit in Rheinsberg Handwerk und Betriebe in Rheinsberg Dienstleistungen in Rheinsberg Handel in Rheinsberg Personentransport in Rheinsberg Gastronomie in Rheinsberg Alle Quartiere in Rheinsberg

Märkte & Feste am Sa.
13.10.2018, 10:30 Uhr 
24. Rheinsberger Töpfermarkt

Jährlich am 2. Oktoberwochenende findet der "Rheinsberger Töpfermarkt" statt.
Mit Teilnahme von etwa 100 Kunstkeramikern und Töpfermeistern aus fast allen deutschen Bundesländern und dem Ausland.
Hauptanziehungspunkt von Rheinsberg ist zwar das romantisch gelegene Schloss, aber Rheinsberg gilt auch als Töpferstadt. Über viele Jahrzehnte entwickelte sich hier die Töpferkunst. Dies geschah nicht zuletzt dank der günstigen räumlichen Beschaffung des Baumaterials. Und so kamen auch noch neue Keramikwerkstätten hinzu. Jährlich führt die märkische Kleinstadt den schon weithin bekannten Töpfermarkt durch. Die Liebhaber der Keramik können hier so manche seltene Unikate, die mit ... mehr 

Veranstaltungsort:
Stadtzentrum
Schloßstraße / Kirchplatz
16831 Rheinsberg

Konzert am Sa.
13.10.2018, 19:30 Uhr Vorbestellung / Preise 
Zauberhafter Klang der Gitarren und Mandolinen

Landesjugendzupforchester

Ein spannendes Hörerlebnis verspricht das Orchester aus Zupfinstrumenten! 1993 als Projekt und Fördermaßnahme des Landesmusikrates Brandenburg für besonders begabte, jugendliche SpielerInnen der Mandoline und Gitarre gegründet, tritt das Ensemble heute auf zahlreichen Konzertreisen im In- und Ausland auf und kann stolz auf nationale als auch internationale Auszeichnungen verweisen, welche seine Arbeit krönen. Erleben Sie das Debütkonzert des neuen, jungen Dirigenten und künstlerischen Leiters Vitali Aleksiayonak mit Interpretationen von Johann Sebastian Bach, Raffaele Calace und Heinrich Konietzny.

 
Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg